Die Projektleitung

Hartmut Marks,

1-10geb. 1953, arbeitet als Seelsorger, ist Kunstexperte, Literaturkenner, Krimiexperte. Jahrelang hat er für die Stadt Werne den “Mord am Hellweg” moderiert, ebenso wie die Iserlohner Kriminächte.

Zuletzt hielt er auf der Kriminale des “Syndikats” auf Büsum Vorträge und brachte das Buch “Meister Lampe. Geschichte und Geschichten vom (Oster-)Hasen” heraus.

Er ist seit zwanzig Jahren Vorsitzender des Werner Kunstvereins, hat kulturell viel gewirkt und gehört zum Ensemble des erfolgreichen “LiteraTurniers”.

Magnus See, M.A.,

Seegeb. 1978, machte seinen Magister in Germanistik, Anglistik, Soziologie und Öffentlichem Recht an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Seit 2001 arbeitet er als Autor, Lektor und Verleger, gründete 2007 den Ventura Verlag für Belletristik.

Er schreibt Kurzgeschichten, Romane und Drehbücher und gibt Kurse im Kreativen Schreiben. Ironischerweise hatte er den meisten Erfolg mit seinem Buch „Wege in die spontane Erfolglosigkeit“, das er 2009 zusammen mit Christian Huppert veröffentlichte.

Mehr unter: http://www.ventura-verlag.de/


PFLICHTANGABEN NACH §§ 5,6 TMG

Rechtliche Bezeichnung:
“Blutige Lippe GbR”

“Blutige Lippe” ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Hartmut Marks und dem Ventura Verlag Magnus See

Projektleitung:
Hartmut Marks
Magnus See

Copyright © 2017
Alle Inhalte, Titel, Texte, Grafiken, Logos, Schriftzüge sind geistiges Eigentum der Projektleitung.
Sollte das Copyright an Bildern oder Texten Dritten zufallen, ist dies an entsprechender Stelle vermerkt.

Der Titel “Blutige Lippe” wurde am 05.07.2014 beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels geschützt:

Unter Hinweis auf §§ 5, 15 MarkenG nehmen wir Titelschutz in Anspruch für
Blutige Lippe
in jeder Schreibweise, Darstellungsform, Wortverbindung und Kombination zur Verwendung in allen Medien.
Ventura Verlag Magnus See
Carl-von-Ossietzky-Str.1
59368 Werne

Ansprechpartner und verantwortlich für diese Internetseite:

Magnus See, M. A.
Verlagsleitung und Lektorat
Carl-von-Ossietzky-Straße 1
D-59368 Werne
Tel.: +49–(0)2389–6896
Fax: +49– (0)3222–3781699
Mail: mail@venturaverlag.de
Verlags-Nr: 5232142

Herausgeber

Hartmut Marks
Repkestr. 5
59368 Werne
Telefon (02389 ) 45970
Telefax (02389) 538164

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Betreiber dieser Website, im Folgenden: der Betreiber, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, insbesondere Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Der Betreiber erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat der Betreiber keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung der dort dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Urheberrecht für veröffentlichte, vom Betreiber selbst erstellte Inhalte und Objekte bleibt allein beim Betreiber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.

4. Datenschutz
Beim Besuch dieser Website werden sog. temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern. Diese Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Applikationen, Java- oder Active X-Anwendungen oder sonstige Hintergrundprogramme werden von dieser Seite zu keinem Zeitpunkt ausgeführt.
Über diese Internetseite besteht die Möglichkeit für die Besucher, Kontaktanfragen zu senden. Die für die Abwicklung nötigen Daten werden gespeichert und allein für Ihr Anliegen und die Anfragen verwendet. Die erhobenen Daten werden zu keinem Zeitpunkt unbefugt an Dritte weitergegeben oder ohne vorherige Zustimmung zu Marketingzwecken verwendet.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.